FTT – Fachtechnisches Training für Junghelfer_innen

23.09.2022 | 18:00 Uhr - 25.09.2022 | 15:00 Uhr

Burg Hoheneck | 91472 Ipsheim

THW-Jugend Bayern

Einsatzübungen – Anwenden von THW Technik und gelingende Kommunikation in Einsatzsituationen


Die fachtechnische Ausbildung der Junghelferinnen und Junghelfer findet in erster Linie vor Ort in den Ortsjugenden statt. Um die überörtliche Vernetzung und die Teamfähigkeit zu fördern, entstand die Idee für diese neue Ausbildungsreihe, die Junghelfer_innen über Ortsverbandsgrenzen hinweg zusammenbringt.

Hierfür reisen immer fünf Junghelfer_innen (und Jugendleiter_in) aus einer Ortsjugend an. Beim Anwenden von THW-Technik im Rahmen mehrerer Übungsszenarien, sollen die Teilnehmenden auch in der Kommunikation und Zusammenarbeit mit Junghelfer_innen aus anderen Ortsjugenden trainiert werden – Eine Situation, die in einem späteren THW-Einsatz häufig vorkommen kann.

Natürlich kommt an dem Wochenende für die Junghelfer_innen auch der Spaß nicht zu kurz. Sie haben die Möglichkeit in unterschiedliche Führungsrollen zu schlüpfen, sich auszuprobieren und andere Jugendliche kennen zu lernen!

Zielgruppe: jeweils 5 Junghelfer_innen ab 14 Jahren einer Jugendgruppe + ein_e Jugendleiter_in (=KF)

Jetzt anmelden

Bitte nichts eintragen. Wird nur genutzt um automatisierte Anfragen zu filtern

* Pflichtfelder