Jugend 02

08.11.2024 - 10.11.2024

Kooperation der THW-Jugend Bayern mit dem LV Bayern

Ausbildung zum:zur Ortsjugendbeauftragten

Der Lehrgang wird dezentral und an drei Wochenenden in Kooperation mit dem Landesverband Bayern angeboten. Er bietet die Voraussetzung für die Qualifizierung zum:zur Ortsjugendbeauftragten. Inhaltlich werden unter anderem folgende Lehrgangsinhalte behandelt: THW-seitige Regelungen der Jugendarbeit, rechtliche Grundlagen (BGB, SGB VIII, etc.), Regelungen des Jugendschutzes, Aufsichtspflicht und Haftung, strafrechtliche Grundlagen, Drogenprävention, Struktur der Jugendhilfe, Struktur der THW-Jugend e. V., Finanzierungsmöglichkeiten THW-Jugend e. V., Finanzierungsmöglichkeiten, medizinische Notfallvorsorge, Leitfaden der Ausbildung, Gestaltung eines Ausbildungsplans, Entwicklungsprozesse im Kindes- und Jugendalter, Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen, Spielpädagogik in Theorie und Praxis, Grundgedanken der Gruppenpädagogik, Gender-Ansätze in der Jugendarbeit und Konfliktmanagement.

Termine/Ort:

08.-10.11.2024, Herrsching
22.-24.11.2024, München
06.-08.12.2024, München

Zielgruppe: angehende, vorläufig und bereits berufene Ortsjugendbeauftragte (OJB), ab 18 Jahre und mit Einsatzbefähigung

Weitere Informationen und Anmeldung: Sandra Brix-Jakob,  Landesverband Bayern

Die Teilnahme ist kostenlos!